Oda Schmidt

Rechtsanwältin

Ausbildung und Werdegang
Nach dem Studium an der Humboldt - Universität zu Berlin und Auslandspraktika habe ich mein Referendariat in Berlin absolviert.
Während dieser Zeit und danach war ich als juristische Mitarbeiterin tätig.
Im Jahr 2008 habe ich mich als Rechtsanwältin selbständig gemacht und eine Bürogemeinschaft mit Rechtsanwalt Thomas Hoderlein gegründet, welche bis 2015 bestand.

Büro
Meine Büroräume liegen im Berliner Bezirk Friedrichshain nahe des S- und U- Bahnhofs Frankfurter Allee im Samariterviertel.

Tätigkeitsfelder
Schwerpunktmäßig beschäftige ich mich mit den Gebieten des Zivil- und Arbeitsrechtes. Ich werde für Sie auch bei Verkehrsordnungswidrigkeiten tätig und unterstütze Sie bei der Regulierung von Verkehrsunfällen. Daneben bin ich als gesetzliche Betreuerin eingesetzt und berate Sie auch auf dem Gebiet des Betreuungsrechtes. Weiterhin berate ich Träger von Kindertagesstätten in Berlin und befasse mich mit dem Berliner Recht der Kindertagesstätten.

Mandanten
Ich berate meine Mandanten und vertrete sie außergerichtlich und in den verschiedenen gerichtlichen Verfahren.

Honorare
Meine anwaltlichen Dienstleistungen rechne ich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz ab, wobei der Wert des Streitgegenstandes zugrunde gelegt wird, oder biete Ihnen in außergerichtlichen Angelegenheiten eine Honorarvereinbarung an.
Ich übernehme im Rahmen der Abrechnung auch die Deckungsanfragen bei den Rechtsschutzversicherungen.
Bei geringem Einkommen haben Sie die Möglichkeit bei Gericht einen Beratungshilfeschein und für gerichtliche Verfahren Prozeßkostenhilfe zu beantragen.

Startseite | Kanzlei | Impressum | Datenschutz